Video- /Zutrittssysteme & Alarmanlagen

 

Nicht nur steigende Kriminalitäts- und Einbruchsraten zeigen deutlich, dass das Thema Sicherheit künftig immer wichtiger wird. Aufbauend auf Erfahrung der Firma EZP smart-systems sollten diverse Komponenten zum Schutz des Eigenheims vorgesehen werden.

 

Beispielsweise werden jegliche Fenster und Türen mit entsprechenden Alarmkontakten ausgestattet und über die interne Gebäudeleittechnik überwacht. Zusätzlich werden Bewegungen innerhalb des Hauses über speziell parametrierte Bewegungsmelder erkannt. Parallel zu der eingesetzten Alarm-Sensorik sollten auch Kameras und Videoüberwachungseinheiten zum fixen Bestandteil eines jeden Überwachungs-/ Zutrittssystems zählen. Neben Bild- und Videoarchivierungen kann im Alarmmodus jegliche Bewegung bei Tag und Nacht (Infrarot) aufgezeichnet sowie eine externe Alarmierung genutzt werden (E-Mail, SMS, Hupe etc.).

Mobotix Kamera AllroundDual M15

 

Weitere positive Aspekte von modernen Zutrittsystemen sind Komfort und Freiheit. Mit dem Einsatz eines biometrischen Fingerprints gehört
„das Vergessen des Eingangsschlüssels“ ekey Home-SET-Aufputzder Vergangenheit an. Auch das berüchtigte „wurde abgeschlossen?“ kann komfortabel und einfach über ein mobiles Endgerät abgefragt und gecheckt werden.

ekey Home-SET-Aufputz


Weitere positive Aspekte von modernen Zutrittsystemen sind Komfort und Freiheit. Mit dem Einsatz eines biometrischen Fingerprints gehört
„das Vergessen des Eingangsschlüssels“ der Vergangenheit an. Auch das berüchtigte „wurde abgeschlossen?“ kann komfortabel und einfach über ein mobiles Endgerät abgefragt und gecheckt werden.

 

EZP smart-systems Produktportfolio „Sicherheit“:

  • Planung & Konzeption von Video-, Überwachungs-, Brandmelde- und Alarmsystemen
  • Lösungen für Zufahrt- und Zutrittsysteme
  • Montage & Integration mittels Gebäudeleittechnik (KNX)
  • Optimierung und Einbindung von Energiebedarfskonzepten anhand der Bedürfnisse
  • und vieles mehr…